Datenschutz und Impressum

Impressum

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Thorsten Scheel

Fahrschule Ohrt
Inhaber: Thorsten Scheel
Korvettenstraße 69 – 75
23558 Lübeck
info(at)fahrschule-ohrt.de
0451 475797

Geschäftsform: Einzelfirma
Ust.Id.Nr. DE 278911372

Gerichtstand: Amtsgericht Lübeck
Zuständige Behörde:
Bürgermeister der Hansestadt Lübeck,
Verkehrsangelegenheiten

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.

Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für alle Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Allgemeine Nutzungsbedingungen / rechtliche Hinweise / Disclaimer:

Mit dem Urteil  vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die

Angabe eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Ich habe auf verschiedenen Seiten dieser Hompage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt:

  • Ich möchte ausdrücklich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung
    und die Inhalte der gelinkten Seite habe.
  • Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf
    dieser Hompage und mache mich ihrer Inhalte nicht zueigen.
  • Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Seite ausgebrachten Links
  • Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollten irgendwelche Inhalte oder designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieses
Internetauftritts Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in
irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitte ich um eine
angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass
die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile des Onlineangebots unverzüglich entfernt bzw.
den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne das von Ihrer Seite die Einschaltung
eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis nach § 4e und § 4g Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Das BDSG schreibt im § 4g vor, dass der für den Datenschutz Zuständige jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend § 4e verfügbar zu machen hat:
 
1. Name der verantwortlichen Stelle
Fahrschule Ohrt inh. Thorsten Scheel
 
2. Gesetzlicher Vertreter
Thorsten Scheel Inhaber
 
3. Leiter Datenverarbeitung
Thorsten Scheel, Inhaber
 
4. Beauftragter für den Datenschutz

Thorsten Scheel, Inhaber

 
5. Anschrift der verantwortlichen Stelle
Korvettenstrasse 69 – 75
23558 Lübeck
 
6. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung
Der Gegenstand des Unternehmens umfasst die theoretische und praktische Ausbildung zur Erlangung der Führerscheinklassen „A beschr.“, „A unbeschr.“, „A1“, „M“, „L“, „S“, „B“, „BE“, „CE“,“ DE“ inklusive der Abwicklung des Prüfungsverfahrens sowie die Aus- und Weiterbildung von Fahrzeugführern und die Durchführung von Sicherheitstrainings, sowie damit verbundene Beratung. Nebenzwecke sind begleitende oder unterstützende Funktionen in der Personalverwaltung: Gehaltsabrechnung, Kommunikation mit externen Stellen wie Krankenkassen, Dienstplanung, Bewerbungen etc.
 
Vermittler-, Lieferanten- und Dienstleisterverwaltung
 
Marketingzwecke
Videoüberwachung erfolgt ausschließlich zur Sammlung von Beweismitteln bei Vandalismus, Einbruch, Überfall oder sonstiger Straftaten. Das Vorhandensein und der Einsatz von Videokameras werden durch entsprechende Warnhinweise kenntlich gemacht. Durchführung der Speicherung und Datenverarbeitung von personenbezogenen Daten für eigene Zwecke, sowie im Auftrag und Namen einzelner Gesellschaften gemäß vorliegenden Dienstleistungsvereinbarungen innerhalb des Unternehmensverbundes. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der zuvor aufgeführten Zwecke.
 
7. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten und Datenkategorien
Folgende personenbezogene Daten von Kategorien natürlicher Personen werden, soweit diese zur Erfüllung gem. der in Punkt 6. genannten Zwecke erforderlich sind, erhoben, verarbeitet oder genutzt:
 
Kunden -und Interessentendaten (z.B. Fahrschüler, Seminarteilnehmer, Berufskraftfahrer, Teilnehmer an Ausbildungen (z.B. Gabelstaplerausbildung, Ladungssicherung, …) (Namen, Adressen, Telefonnummern, E-Mail, Vertragsdaten, Ausbildungsnachweise, Bescheinigungen)
 
Mitarbeiterdaten, Bewerberdaten
Vertrags-, Stamm- und Abrechnungsdaten, wie z.B. Angaben zu Privat- und Geschäftsadressen, Tätigkeitsbereich, Gehaltszahlungen, Name und Alter von Angehörigen soweit für Sozialleistungen relevant, Lohnsteuerdaten, Bankverbindungsdaten und dem Mitarbeiter anvertraute Vermögensgegenstände
Daten zur Personalverwaltung und –steuerung, wie z.B. Beschäftigten und Bewerberdaten, Angaben zum beruflichen Werdegang, Daten zur Ausbildung und Qualifikation)
 
Terminverwaltungsdaten
Daten zur Kommunikation sowie zur Abwicklung und Kontrolle von Transaktionen sowie der technischen Systeme Notfallkontaktdaten zu vom Mitarbeiter ausgewählten Personen, die im Notfall kontaktiert werden sollen.
 
Vermittler-/Makler-/Agenturdaten
(insbesondere Adress-, Abrechnungs- und Funktionsdaten)
 
Daten zu Geschäftspartnern, Vermittlern und Maklern
(insbesondere Adress-, Abrechnungs- und Leistungsdaten)
 
Daten zu Lieferanten
(insbesondere Adress- und Funktionsdaten)
Das Unternehmen befolgt den Grundsatz der Datensparsamkeit und der Datenvermeidung, somit werden grundsätzlich nur sehr wenige Daten erhoben.
 
8. Empfänger oder Kategorie von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können
Zur Erfüllung der in Punkt 6. genannten Zwecke werden Daten übermittelt an:
 
Öffentliche Stellen, bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, wie z.B. Sozialversicherungsträger, Bundeskriminalamt, Staatsanwaltschaft, Finanz- und Aufsichtsbehörden oder die Meldung zur Führerscheinprüfung.
 
Zuständige Verwaltungsbehörden, die für die Abnahme der Prüfungen zuständigen Technischen Prüfstellen, die zuständigen Industrie und Handelskammern, Institutionen zur Durchführung von Erster Hilfe-Ausbildungen, die für unseren Betrieb zuständige gesetzlich geregelte Fahrschulüberwachung.
 
Interne Stellen, die an der Ausführung und Erfüllung der jeweiligen Prozesse beteiligt sind.
 
Externe Stellen, wie z.B. Datenverarbeiter im Auftrag (externe Auftragnehmer gemäß §11 BDSG), Krankenkassen, Berufsgenossenschaft
 
Weitere externe Stellen, wie z.B. Kreditinstitute (Daten zu Gehaltszahlungen), Kooperationspartner und Unternehmen soweit der oder die Betroffene seine oder ihre schriftliche Einwilligung erklärt hat oder eine Übermittlung aus berechtigtem Interesse zulässig ist.
 
9. Regelfristen für die Löschung der Daten
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und –fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten und Datensätze routinemäßig gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind. So werden die handelsrechtlichen oder finanzwirksamen Daten eines abgeschlossenen Geschäftsjahres den rechtlichen Vorschriften entsprechend nach weiteren zehn Jahren gelöscht, soweit keine längeren Aufbewahrungsfristen vorgeschrieben oder aus berechtigten Gründen erforderlich sind. Im Personalverwaltungs- und-Personalsteuerungsbereich werden kürzere Löschungsfristen auf besonderen Gebieten genutzt. Dieses trifft insbesondere auf abgelehnte Bewerbungen oder Abmahnungen zu. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie unaufgefordert gelöscht, wenn die unter Punkt 6. genannten Zwecke wegfallen. Weitere gesetzliche Fristen gehen aus dem Fahrlehergesetz hervor.
 
10. Übermittlung an Drittstaaten
Datenübermittlungen an Drittstaaten ergeben sich nur im Rahmen der Vertragserfüllung, notwendiger Kommunikation, sowie anderer im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ausdrücklich vorgesehenen Ausnahmen. Eine Datenübertragung in andere Drittländer, insbesondere denen, deren Datenschutzniveau als niedrig eingeschätzt wird bzw. an Länder außerhalb der EU erfolgt derzeit nicht; eine solche ist auch nicht geplant.
Die Übermittlung geschieht ausschließlich mit dem Wissen und der Zustimmung der betreffenden Personen und im Einklang mit den jeweils gültigen Gesetzen.
 
11. Gewährleistung der Sicherheit bei der Datenverarbeitung
Das Unternehmen setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen im Sinne des § 9 BDSG nebst Anlage ein, um verwaltete Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Insbesondere sind Maßnahmen zur Zutritts-, Zugangs-, Zugriffs-, Eingabe-, Auftrags- und Verfügbarkeitskontrolle sowie zur Wahrung des Trennungsgebots umgesetzt.
Die etablierten Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen und organisatorischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Im Detail bedeutet dies, dass datenschutzrelevante Daten und Informationen auf gesicherten Systemen gespeichert werden. Der Zugriff darauf ist nur wenigen befugten und zum besonderen Datenschutz verpflichteten Personen möglich, die mit der technischen, administrativen oder inhaltlichen Betreuung der Systeme befasst sind.
 
12. Einsichtnahme nach §34 BDSG
Wir garantieren das Recht auf Auskunft über die zu Personen gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auf schriftliche Anfrage informieren wir Betroffene gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.
 
13. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb dieser Webseite Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden sind. Dies setzt voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Ohne IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur Inhalte zu verwenden, deren Anbieter die IP-Adresse nur zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Wir haben keinen Einfluss darauf, falls die Drittanbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.
 
14. Nutzung von Facebook-Plugins

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Das Facebook-Plugin ist an dem Facebook-Logo auf unserer Seite erkennbar. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Mehr Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook: http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, melden Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto ab.